Familie Linder

Hotel Zur Post

Der Landgasthof „Zur Post“ wird nun schon seit über hundert Jahren mit großer Liebe und Sorgfalt von unserer Familie geführt. Unser Haus wurde erstmals erwähnt im Jahre 1534. Der „Postwirt“ David Linder Senior bot seinen Gästen bereits im Jahre 1891 in der ehemaligen Postkutschenstation ein Wirtshaus mit einfachen Unterkünften an. Der Komfort und die Annehmlichkeiten, mit denen wir heute unsere Gäste verwöhnen, lassen sich wohl nicht mehr mit der damaligen Zeit vergleichen. Aber der Gast war immer schon König… und ist es auch heute noch.
Unser Hotel zeigt sich Ihnen traditionell und modern,
in alpinem Design. Wir freuen uns auf ihren Besuch!
Ihre Familie Josef und Andrea Linder mit David, Leopold und Vreni

Der Landgasthof

Seit Generationen
Tradition & Moderne
Viel zu entdecken
Hier fließt Granderwasser

Gepflegte Gastlichkeit


Starten Sie in unserem hellen und freundlichen Frühstücksraum mit einem reichhaltigen und gesunden Buffet in den Tag. Nicht nur in unserer Gaststube, mit alter Zirbelholz-Decke, kredenzen wir Ihnen Allgäuer Schmankerl. Auch in der neu gestalteten Veranda, eingerichtet mit viel Liebe zum Detail und dem gemauerten Allgäuer Holzofen genießen Sie heimeliges Ambiente. Wir verwöhnen Sie mit kulinarischen Köstlichkeiten der Region und saisonal traditionellen Gerichten.